Leitideen

Leitideen

main image

Warum HealthCON?

  • HealthCON steht für die innovative Verknüpfung von „Health“ und „Connectivity“.
  • Digitale Technologien werden in Zukunft eine Vielzahl neuartiger Verbindungen von bisher getrennten Säulen im Gesundheitsbereich ermöglichen und forcieren. Hierdurch entsteht langfristig ein neuer Gesundheitsmarkt.
  • Dabei können sowohl Elemente („Säulen“) aus dem bisherigen. Versorgungssystem, von Partnern aus neuen Branchen und last not least den Lebensbereichen der Patienten selbst, miteinander kombiniert werden.
  • Über Versuch und Irrtum zeigt es sich, welche der möglichen Verknüpfungen sich dann in der Praxis tatsächlich bewähren.
  • Zentrales Ziel für HealthCON ist, solche geeigneten neuen Verknüpfungsmöglichkeiten zu identifizieren, Machbarkeitsstudien zu initiieren und im Erfolgsfall dabei zu unterstützen, daraus eine innovative Lösung zu entwickeln. 

Themen, mit denen ich mich aktiv beschäftige ...

  • Die „neuen“ Patienten
  • Digitale Assistenten (Avatare) als neue Stakeholder im Gesundheitssystem
  • Healthy Ageing
  • Was ist europäische Gesundheit?
  • Die neue Rolle der Ärzte
  • Gesundheit und Sozialräume (Quartier, Work-Life-Balance)
  • Zukunftsszenarien der Gesundheit
  • Wie funktionieren erfolgreiche Hubs?
  • Innovation von Ecosystemen
  • Gesundheitsdaten in Bürgerhand